Die Entscheidung der Wähler von Washington und Colorado – Cannabis weitgehend zu legalisieren und in Zukunft kontrolliert zu verkaufen und zu besteuern – stellt einen Meilenstein im Kampf für eine zeitgemäßere Drogenpolitik dar. So, wie es derzeit aussieht, ist der „War on Drugs“ im Mutterland der Prohibition gescheitert. Ist das der Anfang vom Ende der internationalen Verbotspolitik? Alles über diese sensationelle Entwicklung in den USA könnt Ihr in der neuen Ausgabe der thcene die jetzt im Zeitschriftenhandel erhältlich ist lesen.

thcene bietet Euch 2013 allerhand Neues: Nicht nur, dass wir etwas „gewachsen“ und um vier Seiten „dicker“ geworden sind – wir präsentieren Euch von nun an auch zwei neue Rubriken, ein extra fettes Poster und unsere komplett überarbeitete Website die in den kommenden Monaten mit sowohl neuem und exklusiven online Inhalten als auch dem Besten aus den letzten Jahren gefüllt werden wird.

Hoffen wir, dass die deutsche Politik 2013 nicht den internationalen Anschluss verpasst – schließlich hat man uns schon vor Jahren blühende Landschaften versprochen.

Da ist es nun allerhöchste Zeit, diesem Versprechen endlich konkrete Taten folgen zu lassen!