Medizinalhanf, Cannabis als Medizin, CBD, Cannabidiol – diese Begriffe hört man heutzutage ständig. Fast könnte man meinen, es handelt sich dabei um eine andere als unsere geliebte Hanfpflanze. Medizinalhanf mit hohem CBD-Gehalt ist es gelungen, was Knaster mit hohen THC-Werten bisher verwehrt blieb: die soziale Akzeptanz auf breiter Fläche. Wo Kiffen aus Spass an der Freude noch verpönt ist, hat sich das Verdampfen aus gesundheitlichen (Wellness-)Gründen fast schon zu einer Mode gemausert und Cannabis entwickelt sich immer mehr von einer Schmuddel-Substanz der Gegenkultur zu einem angesagten Lifestyle-Produkt der Hipster-Szene.

So ist es nicht weiter verwunderlich, dass unser Autor Green Born Identity (G.B.I.) dem neuen Wunder-Cannabinoid einen ganzen Artikel widmet und darin erklärt, wie Cannabidiol wirkt und welche Sorten besonders hohe CBD-Werte produzieren. Auch Markus Berger hat sich der Thematik gewidmet und das neue „Cannabis-als-Medizin-Gesetz“ genauer unter die Lupe genommen. Er fragt sich, ob das im März in Kraft getretenen Gesetz nur eine Mogelpackung und politische Finte der staatlichen Entscheidungsträger ist oder ob nun doch endlich alles besser für die Patienten geworden ist. In einem anderen Artikel erklärt er uns, wie und warum immer mehr Menschen alle möglichen psychoaktiven Substanzen in ihren Alltag integrieren und bei „Arbeit, Sport und Spiel“ Drogen in extrem geringen Dosierungen konsumieren.

Doch eigentlich ist ja gerade Sommer und da sollte man ruhig mal raus gehen! Daher möchten wir Euch alle auch nochmal ausdrücklich in die hochsommerliche Hauptstadt einladen, wo auch in diesem Jahr wieder Deutschlands größte Hanf-Demo – die HANFPARADE – durch das lebendige Stadtzentrum Berlins zieht. Am 12. August seid Ihr hoffentlich alle mit dabei, wenn es gilt, sich unter der Losung „Breiter kommen wir weiter!“ möglichst zahlreich auf der Straße zu zeigen. Um das politisch Notwendige mit dem persönlich Angenehmen zu verbinden, präsentieren die Veranstalter der HANFPARADE erneut ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm (u. a. mit B-Tight und Macka B) und viele Stände rund um die Hanfpflanze mit all ihren Möglichkeiten.

Be there!